kakumeiki valvrave

Informationen

  • Anime: Valvrave the Liberator
    © SUNRISE/VVV Committee, MBS
    • Japanisch Kakumeiki Valvrave

      革命機ヴァルヴレイヴ

      Bạn đang xem: kakumeiki valvrave

      TV-Serie, 12 (~)

      Abgeschlossen

      12.04.2013 ‑ 28.06.2013

      Originalwerk

      Männlich

    • Englisch Valvrave the Liberator

      Abgeschlossen

      12.04.2013 ‑ 28.06.2013

    • Deutsch Valvrave the Liberator

      Abgeschlossen

      12.04.2013 ‑ 28.06.2013

    • Spanisch Valvrave the Liberator

      Abgeschlossen

      ?

    • Französisch Valvrave: the Liberator

      Abgeschlossen

      12.04.2013 ‑ 28.06.2013

      Xem thêm: người đến bên tôi

Beschreibung

»Valvrave the Liberator« spielt yên lặng Jahr 71 des »wahren Kalenders«. Aufgrund der Entwicklung von Weltraumstädten lebt inzwischen 70 % der Menschheit yên lặng All, aufgeteilt in zwei Großmächte – die Dorushia Military Pact Federation und die Atlantic Ring United States. Neben diesen Großmächten hat sich eine dritte Fraktion gebildet, die kleine neutrale Nation Jiouru, die wirtschaftlichen Wohlstand erlangt hat. Haruto lebt in Jiouru und besucht dort die Oberschule, als plötzlich die Armee von Dorushia angreift und er in der Folge auf die mysteriöse, »verbotene« humanoide Waffe Valvrave trifft.

Quelle: thpt-tranphuhoankiem-hanoi.edu.vn/anime/8236

Thanks vĩ đại the development of the Dyson Sphere, The majority of the human populace lives in space. The Dorssia Military Federation, and the Atlantic Rim United States exist as major Military countries, while JOIR is a neutral principality, the story follows Haruto Tokishima as a normal boy going thru high school in T.C (True Calendar) year 71. This all changes when Haruto meets the humanoid weapon Valvrave.

Source: www.anisearch.com/anime/8236

Hauptgenres / Nebengenres / Tags

  • ActionDreht sich um Kampf und Gewalt.">Action
  • ActionDreht sich um Kampf und Gewalt.">Action
  • MechaIm Mittelpunkt stehen große Kampfroboter, die meistens von einem Piloten gesteuert werden müssen.">Mecha
  • RomanzeHandelt von Liebesbeziehungen der Protagonisten.">Romanze
  • ScifiDieses Genre dreht sich um Kräfte und Wesen, die sich ansatzweise wissenschaftlich erklären lassen.">Scifi
  • KriegDer Titel spielt während eines Krieges und beschäftigt sich mit dessen Auswirkungen.">Krieg
  • SchuleAlles dreht sich um den Schulalltag und die damit verbundenen Aktivitäten.">Schule
  • Super RobotsEinzigartige Mechas, die oft übernatürliche Kräfte besitzen oder sich verwandeln können.">Super Robots
  • WeltraumDer Titel spielt überwiegend yên lặng Weltraum.">Weltraum
  • Übermäßige GewaltdarstellungDie Gewaltdarstellung geht über ein für den Durchschnittsmenschen zumutbares Maß hinaus.">Übermäßige Gewaltdarstellung

Bewertungen

Streams

Immer mehr Anime sind auf legalen Streamingportalen verfügbar. Wenn Dir eine solche Quelle zum Anime „Valvrave the Liberator“ bekannt ist, dann kannst Du aniSearch unterstützen, indem Du die Streams über unsere Eintragsmaske hinzufügst.

Trailer

Neuerscheinungen

Bilder (60 Screenshots)

Charaktere

Relationen

Forum

Rezensionen

09. Mär 2014

Nach den ersten paar Folgen kam mir Valvrave schon vor wie der typische 0815-Mecha-schon-tausenmal-gesehen-Kram.

Der Anime entwickelt sich yên lặng großen und ganzen sehr langsam, weswegen man lange vor dem Ende von Staffel Eins relativ schnell enttäuscht sein kann, dass die Geschichte nur ví lala ist.

Gegen Ende, besonders der letzten Episode, der Hinweis, darauf dass es noch ein paar Plot Twists geben wird und vieles anders ist als man am anfang der Staffel Eins hätte annehmen können.

Alles in allem ist der Anime selbst jedoch eine interessante Sache gewesen und alleine das am Ende doch nicht alles ví platt war wie man denken könnte, hat die Geschichte schon wieder sehenswert gemacht.

Die Charaktere sind anfangs, das was man eben kennt und keiner großen Worte braucht um sie zu beschreiben. Enttäuschenderweise geht die Charakterentwicklung auch nicht wirklich vorran.
Positiv ist hervorzuheben, dass (fast) alle Entscheidungen welche von einzelnen Charakteren getroffen werden, auf Ereignisse innerhalb der Handlung des Animes zurück zu führen sind ví für den Zuschauer klar der Entscheidungshintergrund nach zu vollziehen ist (wenn auch die Entscheidung nicht immer nach vollzogen werden kann)

Alles in allem, muss man sagen, diese Staffel für sich alleine ist eher medium.
Entfaltet sich aber noch in Staffel zwei, deswegen mein Tipp:
Auch wenn Staffel Eins enttäuschend war, schaut euch Staffel zwei an

  • Bewerten
  • Lesezeichen
  • Favorisieren

Bewertungen

GesamtbewertungEigene Bewertung
Klarwert3.45 = 69%Toplist#2167

Mitgliederstatistik

Letzte Bewertungen

Top Eintrager

Neueste Umfragen

Personalisierte Listen

aniSearch-Livechat